Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ein guter Tag für DIE LINKE.

97,4% der Mitglieder der Berliner Linkspartei.PDS für eine Verschmelzung

97,4% der Mitglieder der Berliner Linkspartei.PDS haben sich in der Urabstimmung für eine Verschmelzung von Linkspartei.PDS und WASG zur Partei DIE LINKE entschieden. Dies ist das zweitbeste Ergebnis aller Landesverbände der Linkspartei.PDS. Mit einer Beteiligung von knapp 85% haben sich so viele Mitglieder an der Urabstimmung in Berlin beteiligt, wie noch bei keiner anderen Partei in der Stadt.

Bundesweit haben sich 82,6% der Linkspartei-Mitglieder an der Urabstimmung beteiligt, davon haben 96,9 % der Fusion zugestimmt. Mit dem Plazet der Basis werden wir nun die nächsten Schritte gehen, am 30.06./01.07. DIE LINKE. Landesverband Berlin konstituieren und die politische Landschaft der Stadt auf der linken Seite bereichern.


Kontakt

Kontakt

Carsten Schatz im Abgeordnetenhaus

c/o Fraktion DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

Telefon: 030 - 23 25 25 23  
Fax: 030 - 23 25 25 15
E-Mail: schatz@linksfraktion-berlin.de

Bürgerbüro Carsten Schatz in Köpenick

Friedrichshagener Straße 1A
12555 Berlin

Telefon: 030 - 65 94 08 00
Fax: 030 - 65 94 08 01
E-Mail: buergerbuero@carsten-schatz.de

Öffnungszeiten:

  • Montag 10:00 - 14:00 Uhr 
  • Dienstag: 12:00 - 16:00 Uhr 
  • Mittwoch: geschlossen 
  • Donnerstag 10:00 - 14:00 Uhr
  • Freitag 10:00 - 14:00 Uhr         

Bitte tragen Sie beim Betreten des Büros einen Mund-Nasenschutz. Die Anzahl der Besucherinnen und Besucher, die sich gleichzeitig in den Räumen aufhalten darf, ist beschränkt und wird reguliert. Wir bitten um Verständnis.

Sommerferien: Das Bürgerbüro ist bis zum 17.07.2020 geschlossen!                                                                                                                                                          

 

 

Termine:


Ein guter Tag für DIE LINKE.

97,4% der Mitglieder der Berliner Linkspartei.PDS für eine Verschmelzung

97,4% der Mitglieder der Berliner Linkspartei.PDS haben sich in der Urabstimmung für eine Verschmelzung von Linkspartei.PDS und WASG zur Partei DIE LINKE entschieden. Dies ist das zweitbeste Ergebnis aller Landesverbände der Linkspartei.PDS. Mit einer Beteiligung von knapp 85% haben sich so viele Mitglieder an der Urabstimmung in Berlin beteiligt, wie noch bei keiner anderen Partei in der Stadt.

Bundesweit haben sich 82,6% der Linkspartei-Mitglieder an der Urabstimmung beteiligt, davon haben 96,9 % der Fusion zugestimmt. Mit dem Plazet der Basis werden wir nun die nächsten Schritte gehen, am 30.06./01.07. DIE LINKE. Landesverband Berlin konstituieren und die politische Landschaft der Stadt auf der linken Seite bereichern.

in Treptow-Köpenick