Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen aus dem Abgeordnetenhaus


Koalition will über Lebenslagen älterer LSBTTI nichts wissen

Fortführung der Initiative Selbstbestimmung und Akzeptanz sexueller Vielfalt Weiterlesen


»HIV-Positive« in polizeilichen Datenbanken

Speicherung ist stigmatisierend und konterkariert die gesamte Aids-Politik Weiterlesen


HIV: Stigma und Diskriminierung töten!

SPD lässt sich von CDU-Hardlinern vorführen Weiterlesen


5 Jahre Masterplan: Die Feier fällt aus!

5 Jahre Berliner Masterplan gegen Homo- und Transfeindlichkeit Weiterlesen


Initiative Akzeptanz sexueller Vielfalt muss weitergeführt werden

Senat und die zuständige Senatorin Kolat verstecken sich hinter wolkigen Phrasen Weiterlesen


Homophobe Gesetze thematisieren und nicht ignorieren!

Städtepartnerschaft Moskau-Berlin Weiterlesen


Zahnloser Stubentiger

Nur wenig Transparenz bei Bundesratsentscheidungen Weiterlesen


Nachtflugverbot: Berlin muss Brandenburg folgen

23.666 gültige Unterschriften in ganz Berlin Weiterlesen


Kein Freiraum für die NPD

Absage des NPD-Parteitags ist ein Erfolg der demokratischen Kräfte Weiterlesen


Wer Nein zu Tempelhof sagen will, muss auch mit NEIN stimmen

ICAT täuscht Wählerinnen und Wähler mit falschen Aussagen Weiterlesen


Kontakt

Carsten Schatz im Abgeordnetenhaus

c/o Fraktion DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

Telefon: 030 - 23 25 25 23  
Fax: 030 - 23 25 25 15
E-Mail: schatz@linksfraktion-berlin.de

Bürgerbüro Carsten Schatz in Köpenick

Friedrichshagener Straße 1A
12555 Berlin

Telefon: 030 - 65 94 08 00
Fax: 030 - 65 94 08 01
E-Mail: buergerbuero@carsten-schatz.de

Öffnungszeiten:

  • Montag 11:00 - 15:00 Uhr 
  • Dienstag: 10:00 - 14:00 Uhr 
  • Mittwoch: 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag 14:00 - 18:00 Uhr

Termine:

in Treptow-Köpenick