Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen aus dem Abgeordnetenhaus


TTIP-Dokumente uninteressant für den Berliner Senat

Es wird gefeilscht, wer Akteneinsicht nimmt Weiterlesen


Zurück auf die Überholspur!

Berlin muss im Kampf gegen Ausgrenzung, bei der Solidarität mit Betroffenen und offensiven Test-Kampagnen wieder zulegen Weiterlesen


Flüchtlingsgipfel: Koalition verweigert Debatte

Meinungsverschiedenheiten im Senat zur Flüchtlingspolitik Weiterlesen


Keine Chance für Löwenbrücke im Berliner Tiergarten

Planungen zum Neubau zurückgestellt Weiterlesen


Konfus, verfehlt: Senat versagt in der Personalpolitik

So kann eine Verwaltung auf Zukunft nicht funktionieren Weiterlesen


Senat ohne Plan für Entschädigung verfolgter schwuler Männer

Berlin muss zurück an die Spitze queerer Emanzipationspolitik Weiterlesen


Berliner GroKo bleibt sich treu: Versprochen – Gebrochen

Die fünf rot-schwarzen Jahre werden verlorene Jahre sein Weiterlesen


Raus aus dem Schlafwagen, zurück in die Lokomotive!

Abstimmungsverhalten des Landes Berlin bei Bundesratsinitiative zur Ehe für alle Weiterlesen


Verträge sind einzuhalten

Berlin muss den Bundesratsinitiativen zur Ehe für alle beitreten Weiterlesen


Oppositionsfraktionen fordern gemeinsam: »Ehe für alle«

Berlin soll Bundesratsinitiative zur Eheöffnung beitreten Weiterlesen


in Treptow-Köpenick

Kontakt

Carsten Schatz im Abgeordnetenhaus

c/o Fraktion DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

Telefon: 030 - 23 25 25 23  
Fax: 030 - 23 25 25 15
E-Mail: schatz@linksfraktion-berlin.de

Bürgerbüro Carsten Schatz in Köpenick

Friedrichshagener Straße 1A
12555 Berlin

Telefon: 030 - 65 94 08 00
Fax: 030 - 65 94 08 01
E-Mail: buergerbuero@carsten-schatz.de

Öffnungszeiten:
Montag 10:00 - 14:00
Dienstag: 10:00 - 14:00
Mittwoch: 14:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 14:00